All posts by: KÜS

About KÜS

Wer viel Kurzstrecke fährt oder sein Auto längere Zeit stehen lässt, der sollte die Batterie regelmäßig laden, um keine böse Überraschung zu erleben. Auch leistungsstarke Stromverbraucher wie Heckscheiben- und Sitzheizung bringen Autobatterien schnell an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit. Startprobleme sind die häufigste Folge. Viele Pannen lassen sich aber bereits im Vorfeld mit dem Einsatz moderner …

Autobatterie-Ladegeräte im KÜS-Test: Vergleich zeigt Qualitätsunterschiede Weiterlesen »

Nach großer Tour ist das Bike meist verdreckt und will gründlich gereinigt werden. Der Schmutz sammelt sich an Felgenspeichen, schwer zugänglichen Stellen hinter Motorradkoffern und Auspuffblenden. Abgeschleudertes Kettenfett haftet hartnäckig auf Rahmen und Rad. Wenn das Motorrad schnell und mühelos wieder sauber werden soll, helfen Spezialreiniger. Aber was taugen sie und sind sie ihr Geld …

Motorradreiniger im KÜS Test: Waschtag fürs Bike Weiterlesen »

Sehen und gesehen werden! Dieser Satz gilt für viele Partys und gesellschaftliche Anlässe. Ganz besonders wichtig ist er jedoch, wenn es um die Beleuchtungsanlage des Kraftfahrzeuges geht. Nach wie vor war die Mängelgruppe „Lichttechnische Einrichtungen“ auch aktuell im Jahre 2020 in der Bilanz der KÜS der Spitzenreiter.
Der Trend zu teuren und prestigeträchtigen Bikes ist ungebrochen – und die wollen gepflegt werden. Aber wer wienert schon gern sein Rad mit Schwamm und Lappen stundenlang auf Hochglanz. Mühelosen und umweltfreundlichen Bike-Putz versprechen hier die neuen Bio-Fahrradreiniger aus der Sprühflasche. Aufsprühen, abspülen, fertig und dazu noch nachhaltig. Klappt das wirklich?
Der Trend zu teuren und prestigeträchtigen Bikes ist ungebrochen – und die wollen gepflegt werden. Aber wer wienert schon gern sein Rad mit Schwamm und Lappen stundenlang auf Hochglanz. Mühelosen und umweltfreundlichen Bike-Putz versprechen hier die neuen Bio-Fahrradreiniger aus der Sprühflasche. Aufsprühen, abspülen, fertig und dazu noch nachhaltig. Klappt das wirklich?