Film-/Lese-/Musik-Tipps

Pizza, Paella, Gyros, Kebab, Tandooris und so viel mehr: Die Internationalisierung der Küchen ist längst eine Selbstverständlichkeit. Man “geht zum Griechen”, man “trifft sich beim Italiener”, alles gehört zu unserem Alltag. Und doch gibt es noch zahlreiche Geheimnisse, die im jeweiligen Land keine sind, außerhalb der Landesgrenzen aber genau das. Maryse Condé verbindet für ihr …

Buchtipp – Condé: Köstliches und Kostbares Weiterlesen »

Den Refrain von “Tainted Love” haben auch Hörer*innen im Ohr, die bei der Erstveröffentlichung (1981!) noch gar nicht geboren waren: Soft Cell mit Sänger Marc Almond haben damals einen echten Evergreen hinbekommen. Danach haben sie, kein Scherz, alle 20 Jahre mal von sich hören lassen. Dann wären die Männer hinter dem Bandnamen bei der nächsten …

Musik-Tipp – Soft Cell: Happiness Not Included Weiterlesen »

“Sofie kam an dunklen Fensterfronten vorbei. Da waren die Bäckerei Johannes Pape & Sohn und daneben der kleine Hofladen der Familie Nittels. In der viele Jahre leer stehenden Metzgerei hatte vor Kurzem ein Steakhaus namens Glut & Asche eröffnet. Der Besitzer stand häufig vor der Tür, rauchte und blickte die Straße entlang, als würden dadurch …

Lese-Tipp – Henn: Der Geschichten­bäcker Weiterlesen »

Nach ihr kamen Joan Jett, The Pretenders, KT Tunstall und viele andere. Gefragt nach Vorbildern, fällt dann immer ein Name: Suzi Quatro. Die bezeichnete ihre Bandkollegen schon mal als “dufte Typen, die keine Mätzchen auf Lager haben”. Das war in den frühen Siebzigern. Suzi Quatro ist bis heute aktiv, mit Deutschland ist die gebürtige US-Amerikanerin …

Musik-Tipp – Suzi Quatro: The Rock Years 1973-1979 Weiterlesen »

Zuhause sind sie in Arizona, genauer gesagt, in Tucson und als Band unter Vertrag bei einem Berliner Label. Zwei Eckdaten, die belegen, welche Weltkarriere die Band in knapp 20 Jahren hingelegt hat. Längst ist der Bandname als Schriftzug ein Markenzeichen, bei dem einem spontan ABBA als Parallele einfallen. Und mit den Schweden hat die Band …

Musik-Tipp – Calexico: El Mirador Weiterlesen »

An Edgar Selge kommt niemand vorbei, der ins Kino und/oder Theater geht und/oder einen Fernseher besitzt. Eine Vielzahl von Rollen prägt seine Karriere, von denen die bekannteste die des einarmigen Polizisten Tauber im “Polizeiruf 110” sein dürfte. Jahrelang gab Selge hier das melancholische Pendant zur eher draufgängerischen Jo Obermair, verkörpert von Michaela May. Schreiben kann …

Buchtipp – Selge: Hast du uns endlich gefunden Weiterlesen »

Ein Kochbuch? Jein. Ein Lese-Koch-Buch ist es, was Rainer Klutsch da zusammenträgt. Seine persönlichen Erinnerungen an Siebenbürgern, die Heimat seiner Vorfahren, verbindet er mit den Rezepten aus der Gegend. Eben in Erinnerung an das, was die Großmutter zubereitete. Das reicht vom Schnellgericht à la Tokany bis zum Festtagsbraten. Ehm – Schnellgericht? Ja, auch das gab …

Lese-Tipp – Klutsch: Am Herd meiner Oma Weiterlesen »

Ach, was sind sie mitunter geschmäht worden, als sie begannen, die Charts zu erobern. Der gutaussehende Tänzer, Bobby Farrell, sang doch gar nicht selbst, die männliche Stimme kam von Frank Farian. Der hatte sich, nach einigen Ausflügen ins Schlagergeschäft, wieder aufs Produzieren verlegt, flugs Boney M. zusammengestellt und keinen Hehl daraus gemacht, dass er selbst …

Musik-Tipp – Boney M: The Magic Of Boney M. (Special Remix Edition) Weiterlesen »

Ach, was sind sie mitunter geschmäht worden, als sie begannen, die Charts zu erobern. Der gutaussehende Tänzer, Bobby Farrell, sang doch gar nicht selbst, die männliche Stimme kam von Frank Farian. Der hatte sich, nach einigen Ausflügen ins Schlagergeschäft, wieder aufs Produzieren verlegt, flugs Boney M. zusammengestellt und keinen Hehl daraus gemacht, dass er selbst …

Musik-Tipp – Boney M: The Magic Of Boney M. (Special Remix Edition) Weiterlesen »