Hyundai

Die Hyundai Motor Group (Hyundai, Kia, und Genesis) hat drei neue Technologien entwickelt, die zu einer besseren Luftqualität und einem angenehmeren Raumklima in Fahrzeugen beitragen sollen. Das sind eine „After-Blow“-Funktion, einen „Multi-Air“-Modus und einen Feinstaub-Indikator. Die Neuerungen werden zunächst in ausgewählten Modellen in Korea eingeführt und kommen anschließend weltweit in künftigen Fahrzeugen der drei Marken zum Einsatz.
Der neue i20 steht bei Hyundai in den Startlöchern – und das verbindet der koreanische Hersteller mit einem neu aufgelegten Angebot. Den Interessenten für die Modelle gibt es künftig die Möglichkeit, das Fahrverhalten unter Extrembedingungen zu testen. Als Level 1″-Ausführung kostet das 529 Euro, inklusive Hotel, Verpflegung und vor allem zwei mehrstündigen Trainingseinheiten mit erfahrenen …

Hyundai Driving Experience: Von James Bond zum sportlichen Fahren Weiterlesen »