About Jürgen C. Braun

Wer ein bisschen Fantasie mitbringt und in den simplen Buchstaben „N“ gerne etwas hineininterpretiert, das mit N wie Nürburgring, N wie „Nderung“ der Marken-Philosophie oder „AdreNalin“, also Spaß und Emotion beim Autofahren zu tun hat, der ist derzeit beim südkoreanischen Autobauer Hyundai gut aufgehoben.
Seit zehn Jahren ist der Kia Soul jetzt auf dem Markt. Obwohl er seinerzeit das Segment der kleinen kompakten SUV mitbegründete, wurde er eher milde belächelt. Vor fünf Jahren gab es in der zweiten Generation bereits eine Elektro-Version. Jetzt schalten die Koreaner den Verbrenner bei dem „Schuhkarton-Auto“ ab. Das Ergebnis ist der E-Soul.
2019 ist ein aufregendes Jahr für Alfa Romeo. Wohl kaum eine andere Automarke kommt mit so viel Emotion rüber wie die italienische Traumfabrik zwischen exklusiver Schönheit, Rasse und Speed. Da wäre zunächst der rein sportliche Aspekt: Das Haus Alfa Romeo ist seit Beginn dieser Saison wieder zurück in der Formel 1. De facto waren die Italiener das eigentlich schon im vergangenen Jahr als Junior-Partner von Sauber. Nur: Notiz genommen hat fast niemand davon, dass die Traditionalisten der Königsklasse des Motorsports bei einem Mittelfeld-Team mit an Bord waren.