17Jan 2020
Selten wurden sowohl das Fahrerpersonal wie auch die Termine und Austragungsorte der verschiedenen Veranstaltungen der Rallye-Weltmeisterschaft so durcheinander gewirbelt wie in diesem Jahr. Zwar beginnt das Championat für Fahrer und Hersteller wie gewohnt traditionell vom 23. bis 26. Januar mit der „Mutter aller Rallyes“, der Rallye Monte Carlo. Im Anschluss daran aber bietet der Kalender für die weiteren 12 Veranstaltungen viele neue und ungewohnte Voraussetzungen auf dem Weg zum Titel. Für alle Beteiligten. Und der Weg wird in diesem Jahr besonders steinig sein.
19Dez 2019
Hyundai hatte bereits angekündigt, die nächste Generation seines Kleinstwagens unter anderem mit zahlreichen Assistenzsystemen auszurüsten (newsroom.kues.de vom 11.09.2019). Auch im Komfort soll sich der i10 künftig mit größeren Modellen messen können. Das ab jetzt bestellbare Modell kostet mindestens 10.990 Euro. Die ersten Auslieferungen hat Hyundai für den 8. Februar 2020 angekündigt. Den Viertürer (einzige Karosserievariante) …

Hyundai: Neuer i10 an größere Modelle angelehnt Weiterlesen »

27Okt 2019
Seit nunmehr zwei Jahren ist Lancia außerhalb Italiens Geschichte, eine Entwicklung, die im Herbst 1979 noch fast so unvorstellbar schien, als wenn Ferrari verschwinden würde. Präsentierte Lancia doch damals den Delta und damit ein Auto, das alles verkörperte, was die Faszination italienischer Fahrzeuge von jeher ausmacht: aufregende Technik, elegantes Design und stilvoller Luxus im Interieur.
24Sep 2019
SsangYong hat neben dem Tivoli (www.kues.de vom 23. September 2019) zugleich seinen Kompakt-SUV Korando technisch und optisch renoviert. Ab dem 28. September 2019 steht dessen vierte Generation zu Preisen ab 22.990 Euro beim deutschen Handel. Länger, breiter und flacher zeigt sich der neue Koreaner und soll seinen Mitbewerbern, darunter Hyundai Tucson und Kia Sportage, das Leben schwerer machen.