19Aug 2019
Das KÜS Team75 Bernhard erlebte im Sonntagsrennen zum ADAC GT Masters auf dem Nürburgring einmal mehr Höhen und Tiefen. Porsche-Werksfahrer Timo Bernhard (38, Bruchmühlbach-Miesau) und Ex-Porsche-Junior Klaus Bachler (28, Österreich) fuhren mit ihrem Porsche 911 GT3 R mit der Startnummer 17 erneut einen ausgezeichneten zweiten Platz ein, während Porsche Young Professional Matteo Cairoli (23, Italien) und Adrien De Leener (30, Belgien) im Schwesterauto mit der Startnummer 18 nach einer „Feindberührung“ aufgeben mussten.
18Aug 2019
Deutsche Coverversionen italienischer Hits haben eine lange Tradition. Gut 50 Jahre ist es, zum Beispiel, her, dass Peter Rubin mit “Azurro” Italo-Feeling mit deutschsprachigem Text erfolgreich verbreitete. Dessen Originalinterpret Adriano Celentano hat später selbst einen seiner Hits auf Deutsch gesungen: “Es bleibt die Zeit für keinen stehn” (“Il tempo se ne va”). Das war 1980 …

CD-Tipp – Zarrella: La vita è bella Weiterlesen »

18Aug 2019
Da wird er sein (vermutlich großes) Stück Kuchen wohl erst mal liegen lassen müssen: Denn der Eberhofer muss wieder ermitteln. Ein Stein fliegt durchs Fenster, es gibt eine Morddrohung, Geldeintreiber erweisen sich als sehr ungeduldig (aber das sind sie ja meistens), der Lotto-Laden im Dorf fliegt in die Luft. Da kann Eberhofer Franz noch so …

Buchtipp – Falk: Guglhupfgeschwader Weiterlesen »