KÜS-News

Das lange Warten hat ein Ende. Der von der KÜS unterstützte Rallyepilot Marijan Griebel (31) freut sich auf die erste große Herausforderung dieses Jahres. Der ehemalige „U28“-Europameister aus dem pfälzischen Hahnweiler im westlichen Hunsrück geht am kommenden Wochenende mit seinem bewährten Co-Piloten Pirmin Winklhofer bei der Rallye di Roma Capitale in einem Citroën C3 R5 im Rahmen der Rallye-Europameisterschaft an den Start.
Bereits die Ausbildung zum Prüfingenieur hat Florian Mai bei der KÜS absolviert und die Prüfung als Jahrgangsbester abgelegt. Anschließend sammelte er Fachwissen und Expertise in der KÜS-Bundesgeschäftsstelle in Losheim am See, wo er in der Technischen Leitung und im Technischen Dienst eingesetzt wurde. Mit dem Wechsel zu einem Mitbewerber absolvierte Florian Mai die Ausbildung als …

KÜS: Florian Mai ist neuer Technischer Leiter der Überwachungsorganisation Weiterlesen »

Im Rückspiegel erscheint Blaulicht, ein Martinshorn ertönt und der Einsatzwagen nähert sich: Jetzt heißt es: Schnell regieren und den Weg freimachen, damit die Rettungskräfte zügig an den Unfallort gelangen können. Wie Sie die Rettungsgasse in verschiedenen Situationen innerorts richtig bilden, erklärt der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) anhand verschiedener Fallbeispiele.